Warum Outsourcing?

Outsourcing oder die Auslagerung mancher Tätigkeiten kennt man in vielen Bereichen der Gastronomie und Hotellerie. Beispielsweise ist es üblich die Wäsche nicht mehr selbst zu reinigen und zu bügeln, sondern man lässt diese von einer externen Wäscherei waschen oder mietet sie sogar zur Gänze zu. Auch für die Reinigung des Betriebes wird häufig auf ein externes Unternehmen zurückgegriffen und sogar Personal wird bei besonders großer Auslastung teilweise zugemietet.


Die Gründe dafür sind vielfältig, aber häufig steht der Wunsch im Vordergrund sich um das eigene Kerngeschäft kümmern zu können, sich den Ärger bei Mitarbeiterausfällen zu ersparen und auf eine größerer Auslastung besser reagieren zu können. Durch wiederkehrende Betriebssperren oder -einschränkungen im Rahmen der aktuellen Pandemie sehen sich viele Betriebe gezwungen ihr Personal zu reduzieren und wenn eine Öffnung wieder möglich ist, ist es aus wirtschaftlicher Sicht erforderlich vorsichtig zu agieren.

Kostentechnisch wirkt die Auslagerung im ersten Moment vielleicht teurer, aber wenn alle Kosten eines Mitarbeiters einberechnet werden (inkl. ev. Ausfälle/Urlaub/13. + 14. Gehalt) gibt es zumeist auch einen erheblichen Kostenvorteil! Outsourcing kann die Fixkosten minimieren und man ist trotzdem nicht gezwungen alle Aufgaben selbst zu erledigen. Gerade in unsicheren Zeiten und Krisen kann dieser Vorteil maßgeblich zu dem Erfolg oder Mißerfolg eines Betriebes beitragen.

Unsere Gesellschaft ist mit der Zeit immer schnellebiger und ungeduldiger geworden und viele Gäste erwarten sich eine rasche Rückmeldung auf ihre Anfrage – kommt diese nicht zeitgerecht, suchen sie nach einer Alternative ... sofern sie nicht schon von vornherein mehrere Optionen angeschrieben haben. Es ist anzunehmen, dass sich das Verhalten der Gäste nicht geändert hat, sondern die Erwartungshaltung sogar noch größer wird. Aufgrund fehlender Touristen und teilweise geringer Kaufkraft könnte die Auslastung bei einigen Betrieben zu Beginn nicht hoch sein.

Wir von Best 4 Guests bieten die Möglichkeit verschiedene Administrations- und Marketingaufgaben wie die Betreuung der homepage, Facebook-Seite, Erstellung von Angebotsvorlagen, Präventionskonzepte oder auch die Gruppen/Eventbearbeitung auszulagern, wodurch Sie als Gastronom die Möglichkeit haben, sich voll und ganz auf Ihre Gäste zu konzentrieren und im besten Fall die Besucher- und Gruppenauslastung erhöht wird.

 

Vorteile der Auslagerung der Gruppen- und Eventanfragenbearbeitung

keine Lohnnebenkosten, kein 13. und 14. Gehalt

Höhere Zufriedenheit Ihrer Gäste durch eine rasche Reaktion auf jede Anfrage

rasche Beantwortung der Anfragen und daher höhere Wahrscheinlichkeit einer Buchung

erweitertes Angebot durch die Kooperationspartner von Best4Guests

Konzentration auf Ihr Kerngeschäft

Zeitersparnis

strukturierte Aufbereitung der Eventunterlagen

geringe Grundkosten & variable Kosten nur bei erfolgreicher Gruppen/Eventbuchung

Minimalist Treppe